MME MOVIEMENT ist einer der führenden Content-Produzenten für TV-Unterhaltung im deutschen Markt und gehört mehrheitlich zur britischen all3media-Gruppe. 
Mit ihren Produktionen in den Programmbereichen Fiction, Scripted Entertainment, Factual Entertainment sowie Show beliefert MME MOVIEMENT alle großen TV-Sender in Deutschland. Mit filmpool  entertainment und filmpool fiction verfügt MME MOVIEMENT über zwei starke Produzentenmarken in den Bereichen Scripted Entertainment bzw. Fiction. Darüber hinaus kooperiert MME MOVIEMENT mit ihrem Schwesterunternehmen Tower Productions - einem Joint-Venture der Mehrheitsgesellschafterin all3media Deutschland mit BBC Worldwide - in den Bereichen Factual Entertainment und Show.   Mit ihren Produzentenmarken verfolgt MME MOVIEMENT eine wachstumsorientierte Unternehmensstrategie. Im Fokus stehen der weitere Ausbau des erfolgreichen Kerngeschäfts Fernsehproduktion, die Ausnutzung von Chancen durch die Digitalisierung im deutschen Medienmarkt sowie eine Verstärkung der Internationalisierung durch Intensivierung des Lizenzgeschäftes. Seit Mai 2007 gehört MME MOVIEMENT mehrheitlich zu dem weltweit tätigen britischen TV-Produktions- und Vertriebsunternehmen all3media, London.

filmpool fiction-Movie "Mutter reichts jetzt" am 28.10.16 im Ersten

München, 10. Oktober 2016 filmpool fiction produzierte für "Endlich Freitag" im Ersten die Tragikomödie "Mutter reichts jetzt", in der Barbara (Ulrike Krumbiegel) zufällig in einem Französischkurs landet, der ihr eingefahrenes Leben verändert.
  weiter 

all3media Deutschland: neues Büro - neue strukturen

München, 10. Oktober 2016 all3media Deutschland bezwieht neue Büroflächen im Münchner Werksviertel und präsentiert bei ihrem Office Warming am 6. Oktober 2016 drei neue Funktionsbereiche:
Dirk Koep wird Group Director Finance,
Marcus Lee General Counsel& Commercial Director,
Mark Stehli
Director Productions & Corporate Development
  weiter 

Office WArming der all3media Deutschland am 6. Oktober 2016 im Münchner WErksviertel

München, 10. Oktober 2016 Bei der Präsentation der neuen Büroräume trafen sich unter anderen Arne Kreutzfeldt, Geschäftsführer Tower Productions, Iris Kiefer, Geschäftsführerin filmpool fiction, Vittorio Valente, Geschäftsfürher filmpool entertainment, und Gastgeber Dr. Markus Schäfer, CEO der all3media Deutschland-Gruppe.
  weiter 

TAtort "Feierstunde" sehen mehr als 31 Millionen Zuschauer

Köln, 26. September 2016 Der gestrige Tatort "Feierstunde" aus Münster mit den Publikumslieblingen Jan Josef Liefers und Axel Prahl in den Hauptrollen hat gestern wieder neue Quotenrekorde aufgestellt: 31,31 Millionen Zuschauer schalteten ein, was einem Marktanteil von 38,1% entsprach. Bei den jungen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren waren 4,43 Millionen am Bildschirm - ein sensationeller Marktanteil von 34,2%.
  weiter 

das grosse backen: guter start der 4. staffel

Köln/Berlin, 12. September 2016 Die 4. Staffel von Deutschlands größter Backshow "Das große Backen" startet äußerst erfolgreich mit über 14% in der jungen Zielgruppe in Sat.1. Gestern präsentierte die Tower Productions 10 neue Kandidaten, die immer sonntags ab 16.45 Uhr gegeneinander antreten. Mit dabei natürlich wieder Moderatorin Enie van de Meiklokles, Pâtissier Christian Hümbs, Konditorenmeisterin Bettina Schliephake-Burchardt.
  weiter 

Bretonischer Stolz und Bretonische Flut demnächst im ersten

Köln, 6. September 2016 filmpool fiction hat Teil 4 und 5 der Kommissar Dupin-Reihe für die Degeto produziert. Wie bereits die drei Vorgängerfilme basieren auch "Bretonischer Stolz" und "Bretonische Flut" auf den Romanvorlagen von Jan-Luc Bannalec. Regie führte beide Male Thomas Roth, der bereits mit "Bretonisches Gold" seinen Dupin-Einstand gab. Die Drehbücher stammen von Clemens Murath und Thomas Roth.
  weiter 

ALL3MEDIA Deutschland und BBC Worldwide erneuern ihre Partnerschaft im Joint Venture Tower Productions

Berlin/Köln, 2. Oktober 2015 – Die ALL3MEDIA Deutschland GmbH, Hauptgesellschafter der MME MOVIEMENT AG, und die BBC Worldwide Ltd. erneuern und erweitern ihre Zusammenarbeit im gemeinsamen Produktionsunternehmen Tower Productions GmbH. In diesem Zusammenhang wird auch die Geschäftsführung neu besetzt. Die Vereinbarung steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden.

 

Foto: Arne Kreutzfeldt, neuer Geschäftsführer Tower Productions 

  weiter